Unsere Unternehmensgeschichte.

Eine Erfolgsgeschichte.

Handwerk und Industrie haben bekanntermaßen eine lange Tradition in Thüringen. Das Land gehörte bereits während der starken Industrialisierungsphase im 19. Jahrhundert zu den führenden Wirtschaftsregionen Deutschlands, neben Sachsen und Westfalen. Wir sehen uns als Teil dieser Tradition und wollen diese als Mitglied des deutschen Mittelstands fortführen.

Firmengründung
November 1997

November 1997 Gründung der HMT Kunststofftechnik.

1997

Eintritt von Herrn Diwisch als Geschäftsführer und Spatenstich für den Bau des Werkes in Gerstungen im September.

1998

Inbetriebnahme der ersten Rotationsmaschine.

1999

Grundsteinlegung für die zweite Halle.
Inbetriebnahme der zweiten Rotationsmaschine.

2000

Mitgliedschaft in der ARM-CE e.V. (Association of Rotational Moulding Central Europe).

Start der Customer Moulding Produktion.

2002

Grundsteinlegung der dritten Halle.

2008

Inbetriebnahme der dritten Rotationsmaschine.

2009

Bereitstellung von Lager und Verpackungsflächen für Kunden in Verbindung mit der Übernahme der kompletten Lagerlogistik.

2010

Inbetriebnahme der vierten Rotationsmaschine.

2012
Heute

... unsere Erfolgsgeschichte geht weiter.